Berufsorientierung


Berufsberatung


BechtelDie Berufsberatung begleitet alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe 
bei der schulischen und beruflichen Laufbahnplanung.

In der offenen Sprechstunde werden erste Fragen rund um die Berufswahl geklärt, die nächsten Schritte besprochen und weitere Termine vereinbart. Terminierte Beratungsgespräche mit Eltern in der Schule sind durchaus möglich. Weitere Gespräche finden in der Arbeitsagentur Worms nach Terminvereinbarung statt. Alle Klassen ab der 8. Jahrgangsstufe lernen die Angebote der Berufsberatung im Unterricht im Rahmen der Berufsorientierung kennen. Die Berufsberatung ist ein freiwilliges Angebot. Die umfassenden Beratungsgespräche, die Elternabende, die passgenaue Vermittlung in geeignete Ausbildungsstellen, der kostenlose Nachhilfeunterricht während der Ausbildung, die Berufsvorbereitung nach der Schule und die Unterstützung im Bewerbungsprozess werden gerne in Anspruch genommen. Die effektive Zusammenarbeit mit der Berufseinstiegsbegleitung, den Lehrerinnen und Lehrern sowie der Schulleitung ist für die Berufsberatung selbstverständlich. Das Internetangebot „berufeNet“, „berufetv“, „berufsuniversum“ und „planetberuf“ auf der site „arbeitsagentur.de“ runden das umfassende Angebot ab. Ein Besuch dieser Internetseiten vor dem Beratungsgespräch ist sinnvoll.

An unserer Schule ist Herr Bechtel von der Arbeitsagentur Worms als Berufsberater tätig. Seine Termine können Sie im folgenden Link abrufen!

Termine Berufsberatung im Schuljahr 2017/2018