2014/2015


Fritz-Walter-Cup 2014/2015 - Jungs verlieren trotz vieler Tore

Nachdem bereits unsere Mädchenmannschaft am 04.02.2015 an der Zwischenrunde des Fritz-Walter-Cups teilgenommen hat, spielten auch die Jungs am 05.02.2015 in Eisenberg um die Teilnahme an der Endrunde. Im ersten Spiel musste man nach einer starken Teamleistung gegen den späteren Turniersieger Eisenberg leider mit 0:1 vom Platz gehen. Im darauffolgenden Spiel verlor unser Team leider knapp mit 3:4 gegen den späteren Halbfinalteilnehmer Bad Dürkheim. Unsere Jungs zeigten eine starke Leistung und hätten letztlich eine bessere Platzierung verdient gehabt.

 

 


hinten v.l. Niklas Machauer, Raul Escalante Panas, Kevin Eschmann, JustinSchmitt

vorne v.l.  Bastian Kempf, Robin Zimmermann, Niklas Weiß, Nico Busch